Flipped Learning im Englisch-Unterricht

Zur Erarbeitung der Word Order von Sätzen in englischer Sprache erhielten die Schülerinnen und Schüler ein Arbeitsblatt, das mit einem QR-Code und einem Link zu einem Lernvideo versehen war.




Durch mehrmaliges - und an das eigene Lerntempo angepasstes - Ansehen des Videos erfassten die Schüler/innen erstmals die Regeln der Word Order in englischen Sätzen.





Im Anschluss wurde das neu Gelernte mittels unterschiedlichster analoger und digitaler Übungsformen (jumbled sentences, online exercises, etc.) gefestigt und angewandt. Zum Abschluss der Lernphase werden kurze Lernvideos entstehen, in denen die Schülerinnen und Schüler noch einmal die Anwendung der Word Order mit selbst erstellten Sätzen wiederholen und zeigen, was sie dazugelernt haben.








Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Erste Schritte mit den iPads in den Klassen

Exkurs: Arbeiten mit BeeBots und BlueBots